Navigation
Malteser Wallenhorst

Kaffeeklatsch im Zeitungsinterview

14.02.2019
Auch gemeinsames Basteln gehört zu den Angeboten (Foto: Cornelia Stöcker)
Kaffeeklatsch-Termine 2019

Wallenhorst. Seit August 2017 bieten die Malteser und die Katholische Erwachsenbildung Osnabrück in Wallenhorst einen regelmäßigen „Internationalen Kaffeeklatsch“ als Begegnungsstätte für Geflüchtete und Einheimische an.

Ziel ist es, in einen Begegnungsraum für Bürger und Neubürger zu schaffen, aus dem sich alles entwickeln durfte, was sich an Projekten und Freundschaften entwickeln wollte. Im niedrigschwelligen Kontaktangebot stellen sich auch die lokalen Vereine vor. Die Neue Osnabrücker Zeitung veröffentlichte nun ein Interview.

Bericht Neue Osnabrücker Zeitung

Verbände, Vereine, Gruppen und Initiativen, die sich den Flüchtlingen beim Internationalen Kaffeeklatsch oder in einem anderen Rahmen vorstellen und so zur Integration beitragen möchten, können sich gerne an uns wenden.  

Gesa Mietzner und Cornelia Stöcker, Malteser Hilfsdienst e.V.
Tel.: 0151 20 58 39 03 / 0151 61 55 20 88

Mehr zur Flüchtlingshilfe in Wallenhorst

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  DKM Darlehnskasse Münster eG  |  IBAN: DE38400602650033250719  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODEM1DKM